Zum Inhalt springen

BESCHICHTETE STREICHMESSER / KREPPSCHABER

Um die Lebensdauer von Streichmessern und Kreppschabern zu erhöhen, werden diese mit einer Verschleißschutzschicht an der Klingenspitze versehen. Hierbei kommen rein keramische Schichten, aber auch metall-keramische Verbundsstoffe (Cermets) zum Einsatz.

Je nach kundenspezifischer Anwendungssituation sind unterschiedliche Schicht- und Verschleißeigenschaften, wie Härte und Volumenabtrag, erforderlich. Dementsprechend bietet unsere CERADIA-Produktreihe ein breites Spektrum möglicher Beschichtungsvarianten, sodass unsere Anwendungstechniker jeweils ein optimal angepasstes Produkt für unsere Kunden entwickeln können.

KREPPSCHABER CERADIA® CE

Kohlenstoffstahl mit verschleißfester Karbidbeschichtung

EIGENSCHAFTEN
TRÄGERMATERIAL
Kohlenstoffstahl, Edelstahl
SCHICHT
Karbidschicht auf Wolframkarbid-Basis
SCHICHTFARBEsilber
STANDARD-ABMESSUNGEN*
STÄRKE mm (inch)
BREITE mm (inch)
0,6 (0,024)
90 (3,55), 100 (4), 110 (4,33), 116 (4,57), 120 (4,75)
0,889 (0,035)
1 (0,039)
1,25 (0,050)
Kreppwinkel: -20° bis +40°
* Lieferbar in individueller Breite und Stärke auf Anfrage
AUSFÜHRUNG
Durchgehende, individuelle Länge
Gehärtet, angelassen, plan und gerade gerichtet
Individuelle Wate entsprechend den Kundenanforderungen
Geradheitstoleranz max. 0,2 mm auf 1000 mm
HALTERUNG
Einbaufertig für alle Haltersysteme
Clouth Sprenger GmbH

Johann-Clouth-Str. 1–5
D - 42499 Hückeswagen
Telefon: +49 2192 853-500
Telefax: +49 2192 853-333
E-Mail: salesclouthcom