Zum Inhalt springen

CLOUTH:TICKER

THEMEN

Gefiltert nach Kategorie Januar 2020 Filter löschen (alle Meldungen)

CLOUTH SPRENGER - Ein erfolgreiches Joint Venture

28. Januar 2020

Als Clouth Sprenger GmbH haben die beiden Traditionsunternehmen Horst Sprenger GmbH aus Moers - Spezialist für Rakel-Dosiersysteme und Joh. Clouth GmbH & Co. KG aus Hückeswagen – Weltmarktführer im Bereich der Schaberklingen ihre Kräfte gebündelt, um Synergien zu nutzen.

Die Clouth Sprenger GmbH ist auf die Beschichtung von Streichmessern und Kreppschabern mit hochwertigen Verschleißschutzschichten spezialisiert.

Die richtungsweisenden Verfahren im Bereich der Veredelung bewirken gleich einen doppelten Nutzen: durch die längeren Laufzeiten wird nicht nur die Produktivität maximiert, sondern auch die Papierqualität deutlich und nachhaltig gesteigert. Auch aktuelle Entwicklungen die Branche betreffend sind wir am Puls der Zeit.

Um die Herausforderungen im täglichen Betrieb zu meistern, passen Anwendungstechnik und Qualitätslabor die Klingen in ihren Versuchsreihen präzise und individuell den Anwendungsbedingungen der Kunden an. Denn: Kein Coater gleicht je dem anderen! Anwendungstechnik und Qualitätslabor unterstützen Kunden zudem bei der Prozessoptimierung. Auch hier geben Klingenanalysen wertvolle Einblicke zur Steigerung der Effizienz und Qualität des Streichvorgangs.

Darüber hinaus unterstützt unser CERADIA® R&D-Team ebenfalls die individuelle Produktanpassung und -weiterentwicklung. In engem Austausch mit Kunden, Universitäten und weiteren Kooperationspartnern forschen wir kontinuierlich an der Optimierung von Verschleißschutzschichten.

Nicht nur im Bereich der beschichteten Streichmesser und Kreppschaber sind wir richtungsweisend – wir helfen auch, Lösungen zur Vermeidung von Vibrationen an der Kreppschaberklinge und den daraus resultierenden Rattermarken zu finden. So entwickelten wir den kürzlich vorgestellten Kreppschaberhalter Galeno, der die Yankee-Oberfläche schützt und so Instandhaltungskosten senkt.

Unser V-Guard Vibrationsmesssystem gibt Ihnen zusätzlich Einblick in die Schaberschwingungen im laufenden Prozess.

Möchten Sie mehr über das GALENO-System erfahren? Dann rufen Sie Jörg Morschek unter +49 174 1979846 an, unser Experte für Kreppschaberhalter oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: galenoclouthsprengercom

CLOUTH SPRENGER - Ein erfolgreiches Joint Venture

Wir sorgen für Ruhe. Und Ihre Produktion läuft.

14. Januar 2020

Tissue-Produktion ohne Schwingungen:

Der neue Kreppschaberhalter GALENO

Die Revolution in der Tissue-Industrie: Der neue Kreppschaberhalter GALENO unterbindet dank seiner dämpfenden Eigenschaften Vibrationen an der Kreppschaberklinge – und steigert so Produktivität und Qualität. Wie das funktioniert? Ganz einfach, mit innovativer Technik von Clouth Sprenger.

IN DIE ZUKUNFT MIT MASSGESCHNEIDERTEN LÖSUNGEN.

Unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung ist Qualitätsproblemen und teuren Stillstandszeiten in der Tissue-Produktion auf den Grund gegangen. Nach umfassenden schwingungstechnischen Untersuchungen war eine wichtige Ursache gefunden – und die Idee für GALENO geboren. Denn GALENO vermeidet störende Schwingungen des Kreppschabers. Dazu wird der Teil der Schaberklinge, der sich im Halter befindet, mittels Klemmschlauch schwingungsfrei fixiert. Ein Dämpfungselement am oberen Ende des Halters verhindert Schwingungen über die gesamte Länge der Schaberklinge.

 

 

            

HERKÖMMLICHER SCHABERHALTER                    KREPPSCHABERHALTER GALENO VON CLOUTH SPRENGER

 

STEIGERN SIE IHRE PRODUKTIVITÄT.

Bei GALENO ist die Verstellung des Kreppwinkels optional auch bei vollem Betrieb und damit ohne Produktionsunterbrechung möglich. Zusätzlich werden die thermische Durchbiegung und Längsausdehnung des Tragrohrs durch einen integrierten Wasserkreislauf verhindert, der den hohen Temperaturdifferenzen zwischen Yankee-Oberfläche und Umgebung effektiv entgegenwirkt. Sorgen Sie jetzt für Ruhe in Ihrer Tissue-Produktion – mit dem Kreppschaberhalter GALENO von Clouth Sprenger.

EINE LÖSUNG, VIELE VORTEILE:

  • langlebig: Vermeidung von Rattermarken und teure Überarbeitung der Yankee-Oberfläche

  • kosteneffizient: wartungsarme und -freundliche Technik

  • produktivitätssteigernd: minimierte Stillstandszeiten

  • flexibel: Level der Automatisierung an Ihre Bedürfnisse anpassbar


Überzeugen Sie sich in unserem Produktvideo von der durchdachten Konzeption des GALENO 

Überzeugt? Sie wollen eine störungsfreie Produktion ohne Schwingungen?

Kontaktieren Sie uns unter: galenoclouthsprengercom oder rufen Sie direkt den verantwortlichen Projektleiter Jörg Morschek unter +49 174 197 98 46 an.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Wir sorgen für Ruhe. Und Ihre Produktion läuft.