Zum Inhalt springen

Die Zukunft gestalten

mit einer erfolgreichen Drei-Marken-Strategie

Am 16. Juni 2021 wurden Joh. Clouth und die mit ihr verbundenen Unternehmen von der Kadant lnc., einem globalen Anbieter von hochwertigen technischen Systemen, die in der Prozessindustrie weltweit eingesetzt werden, übernommen.

Nach fast 150 Jahren, in denen wir einen erstklassigen Ruf für Qualitätsschaberklingen, Streichmesser, Kreppschaber und Maschinenkomponenten aufgebaut haben, freuen wir uns über dieses neue Kapitel in unserer Firmengeschichte.

Mit Joh. Clouth, Clouth Sprenger und Kadant wird eine Drei-Marken-Strategie verfolgt: Kadant wird mit seinem bestehenden Vertriebsnetz präsent sein und die eigenständige Clouth Group mit dem ihrem.

Für unsere Kunden heißt das: Sie haben intern und rund um den Globus dieselben Ansprechpartner wie bisher, die immer bereit sind, sie zu unterstützen. Sie können sicher sein, dass unsere Unternehmenswerte, der Geist des gesamten Clouth-Teams und die Qualität unserer Produkte auf dem gleichen hohen Niveau bleiben, das Sie von uns gewohnt sind.

Wir freuen uns auf die weitere Entwicklung und sind sicher, dass mit unserer erfahrenen Belegschaft und Kadant an unserer Seite, die Drei-Marken-Strategie erfolgreich sein wird.

Sie haben Fragen zur CLOUTH GROUP?